Wir schenken dir 3 Stunden  kostenlosen Zwischenstopp, wenn du mit dem e-Golf zu einer unserer ausgewählten Locations fährst. 
Und die sind alle eine Reise wert, versprochen.

Dein elektrischer Herbst

So funktioniert’s

Du brauchst für diese Aktion keinen Rabattcode, denn sie läuft vollständig hinter den Kulissen. Fahr einfach zu deiner ausgewählten Locationparke auf dem ausgewiesenen Parkplatz (du siehst ihn unter diesem Link) und aktiviere den Zwischenstopp. Ab jetzt ist dein Stopover für bis zu drei Stunden kostenlos.  

Nachdem du den Zwischenstoppmodus beendest hast, erhältst du eine Push Message, die dir deine Zwischenstoppzeit bestätigt. Das Guthaben wird sofort deiner aktuellen Miete gutgeschrieben. Falls du noch Credits auf deinem Konto hast, rechnen wir es auf deine nächste Miete an – du bekommst das Guthaben also auf jeden Fall.

Damit das alles reibungslos funktioniert, musst du in der App deine Zustimmung 
zu Marketingaktionen wie diesen erteilen. Das geht so: Öffne die App -> wähle „Rechtliches“ -> wähle „Marketing“ -> aktiviere „Ich möchte Neuigkeiten und Werbeaktionen von WeShare erhalten“. Fertig!

Natur & Wandern

So funktioniert's

Hol dir jetzt die App 

Die Wanderung rund umSchloss Dammsmühle ist ganz besonders. Die hier geformte Landschaft führt dich durch Senken und Moore, vorbei an Waldseen und umgestürzten Bäumen. Eine knappe halbe Stunde nördlich von Berlin gibt’s hier echte Urwaldromantik. Ein guter Startpunkt für deine Wald und See-Entdeckung ist Summt – von hier aus kannst du auf unterschiedlichen Wanderwegen in den Mühlenbecker Land starten. 

Beelitzer Baumkronenpfad

Wenn du morbiden Charme liebst, werden dir die über 100 Jahre alten Beelitzer Heilstätten gefallen. Wo sich früher Berliner Arbeiter von der Tuberkulose erholten, kannst du heute auf dem spektakulären Baumkronenpfad oder bei einer der Führungen durch die Häuser die bewegte Geschichte dieses Ortes entdecken. Ein buchstäbliches Highlight ist auch der 40 Meter hohe Aussichtsturm, auf dem du nicht nur das gesamte Gelände überblicken, sondern sogar bis nach Berlin schauen kannst. 
Zur Webseite >
Photo © Steffen Lehmann
 

Peter Joseph Lenné und Hermann Fürst Pückler-Muskau prägten die preußische Gartenkunst des 19. Jahrhunderts. Auch heute kannst du im Park Babelsberg noch durch ihre landschaftlichen Kreationen wandeln (und zwischendurch ein bisschen Fontane lesen). Die weitläufige Parkanlage bietet dir sanfte Hügel, Brunnen und Wasserspiele, Schlösschen und Fontänen – und einen wunderschönen Ausblick auf die Glienicker Brücke, die beim Austausch westlicher und östlicher Spione eine berüchtige Rolle spielte. Zur Webseite >
Photo © Steffen Lehmann
 

Park Babelsberg

Briesetal

Brandenburgs wilde Seite liegt knapp hinter der nördlichen Stadtgrenze. Das Flüsschen Briese schlängelt sich vom Wandlitzsee bis zur Havel und führt dich durch eine zauberhafte, manchmal fast urwaldartige Landschaft. Gerade im Herbst entfaltet das Briesetal mit seinen Moorlandschaften und kleinen Quellen eine ganz eigene Atmosphäre. Die Wanderwege hier sind übrigens auch für Familien gut geeignet und teilweise sogar kinderwagentauglich. Festes Schuhwerk solltet ihr aber in jedem Fall einpacken.
Photo © Steffen Lehmann 

Biosphäre Potsdam

Wenn ihr die Stadt so richtig hinter euch lassen und lieber in die Tropen reisen wollt, müsst ihr gar nicht weit fahren: Mitten in Potsdam entdeckt ihr in der Biosphäre rund 20.000 tropische Pflanzen und 140 Tierarten. Vom Wasserfall durch das Schmetterlingshaus bis auf den Höhenweg zwischen Baumkronen führt euch der Weg durch den Dschungel. Das stündliche Tropengewitter mit Blitz und Donner lässt euch glatt vergessen, dass ihr gerade mal hinter Berlins Stadtgrenze weilt. Elterntipp: Auch für eure Kinder gibt es hier unendlich viel zu entdecken. Zur Webseite >
Photo © Steffen Lehmann

Freizeit & Essen

Ökodorf Brodowin 

Landluft gefällig? Fahrt zum Ökodorf Brodowin. Hier entstehen Bio-Lebensmittel in Demeter-Qualität. Wie das abläuft, erfahrt ihr bei der Hofführung samt Einblick in die gläserne Meierei. Außerdem könnt ihr in Brodowin lecker essen, im Hofladen für zuhause einkaufen oder einen Picknickkorb für unterwegs zusammenstellen. In der Umgebung gibt es zudem einen Fahrrad- und Kanuverleih, den Zoo Eberswalde und vieles mehr, das sich zu entdecken lohnt. Laden könnt ihr übrigens in nächster Nähe. Sucht euch dazu einfach eine Ladestation in der WeShare App heraus. 
Zur Webseite >

Spargelhof Klaistow

Auf dem Spargelhof Klaistow ist zu jeder Zeit und für die ganze Familie was los. Aus eigener Produktion gibt’s hier Beelitzer Spargel, Erdbeeren, Heidelbeeren, Kürbisse, Eier von eigenen Freilandhühnern und zur Weihnachtszeit sogar Freilandgänse. Lecker schlemmen könnt ihr im Hof- und Scheunenrestaurant und in der Hofbäckerei. Außerdem bietet der Hofladen alles frisch vom Feld – oder auch verarbeitet als hausgemachte Marmelade, Direktsaft, Weine und Likör. Kinder freuen sich über den großen Spielplatz mit Riesenrutschen und Riesenhüpfkissen, Streichelziegen und Jeep-Safari. Und alle zusammen finden im Maislabyrinth, dem Kletterwald, den Wanderwegen, oder dem Naturwildgehege so einiges zu entdecken. Der Spargelhof ist täglich bis 30.12. von 8-20 Uhr geöffnet. Zur Webseite >

Wer bisher nur vom Fliegen geträumt hat, kann die Augen jetzt aufmachen: Die Hurricane Factory bringt euch im größten Windtunnel Deutschlands hoch in die Lüfte. Vom simulierten Fallschirmsprung aus 4.000 Metern Höhe bis zum freien Fliegen im verglasten Fliegerzylinder findest du hier etliche Flugabenteuer, die deine Synapsen zum Jubeln bringen. Stärken kannst du dich anschließend im Bistro. Und wer will, geht danach gleich wieder in die Luft. 
Zur Webseite >

Hurricane Factory

Karls Erlebnisdorf Elstal

Wenn ihr eure Kinder mal so richtig glücklich machen wollt, kennen wir da einen ganz bestimmten Ort: In Karls Erlebnisdorf findet ihr von der Kartoffelsack-Rutsche über die Schatzhöhle bis zur Achterbahn über 60 Attraktionen, die wir hier gar nicht alle aufzählen können. Außerdem gibt’s einen halben Zoo voller Tiere, verschiedene Manufakturen und etliche Möglichkeiten zum Schlemmen. Der Eintritt in den Freizeitpark ist frei, manche Aktivitäten kosten jedoch ein bisschen Geld (man kann sich aber auch ohne großes Budget prima amüsieren). Karls Erlebnisdorf hat jeden Tag für euch geöffnet. Zur Webseite >

Stadt & Kultur

Königs Wusterhausen

Was, Königs Wusterhausen kennt ihr nicht? Na dann passt mal auf: Hier steht nicht nur das Lieblingsschloss von Friedrich Wilhelm I., das hübsche Städtchen bietet noch viel mehr. Vom Funktechnikmuseum über den Nottekanal, das Kulturkino und den Tiergarten gibt es hier ganz viel zu entdecken. In der gemütlichen Bahnhofstraße lässt es sich bestens schlendern und shoppen, und die malerische Dahme lädt zu einem entspannten Spaziergang ein. Wer eine Pause von der Großstadt braucht, ist hier gut aufgehoben. 
Weitere Informationen >

Kremmener Scheunenviertel

Wer Lust auf einen Ausflug in die Vergangenheit hat, macht am besten eine Tour nach Kremmen. Etwas außerhalb des historischen Stadtkerns steht das größte noch erhaltene Scheunenviertel Deutschlands. Entstanden ist es auf kurfürstliche Anweisung etwa im 17. Jahrhundert – und mittlerweile ist hier neues Leben eingekehrt: Wo die Kremmener Bürger einst ihre Vorräte lagerten, öffnen sich die großen Holztore heute für Kunst und Handwerk, Musik und Theater, Kulinarik und Gastfreundschaft. Weitere Informationen >

Auf den Spuren des weltberühmten Romanciers Theodor Fontane wandelt ihr in Neuruppin an fast jeder Ecke. Die Fontane-Stadttour verbindet die wichtigsten Erinnerungsorte und leitet euch mit zahlreichen Informationstafeln durch das Leben und Schaffen des Dichters. Nahe des Rheinsberger Tors startet die Tour: Sie führt zu Fontanes Geburtshaus und zu vielen weiteren Orten, die das Leben des Literaten prägten. Natürlich findet ihr unterwegs etliche Plätzchen zur gemütlichen Einkehr. Fontane, der selbst gern wanderte, hätte es sicher genauso gemacht. 
Weitere Informationen >

Neuruppin

Schlossinsel Lübben

Inmitten der Spreewaldstadt Lübben ist die Schlossinsel ein kleines grünes Juwel. Ob ihr allein Erholung sucht oder mit Freund*innen oder Kindern unterwegs seid, langweilig wird es auf der Insel bestimmt nicht: Labyrinth, Klanggarten oder Wasserspielplatz laden zum Ausprobieren und Entdecken ein. Und schöne Wanderwege führen zu versteckten Orten und malerischen Ausblicken. Nach eurem Tag zwischen Natur und Kultur kehrt ihr dann ganz entspannt wieder nach Berlin zurück. 
Weitere Informationen >
Photo © Peter Becker

Ribbeck

Wir begeben uns ein zweites Mal auf Fontanes Spuren: Dem kleinen Örtchen Ribbeck in Brandenburg hat der Poet mit dem Gedicht „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“ zu Weltruhm verholfen. Zu entdecken gibt es hier auch heute so einiges: Das Schloss mit dem Fontanemuseum, die Alte Schule, das Waschhaus, die Ribbäckerei, das Landhaus Ribbeck und der Kinderbauernhof Marienhof sind nur einige der Orte, die ihr in Ribbeck unbedingt besuchen solltet. Und wenn ihr schon da seid, könnt ihr auch die Nachpflanzung des legendären Birnbaums neben der historischen Kirche bewundern. Mehr Landpartie geht nicht. 
Weitere Informationen >

Spa & Entspannen

Therme Bad Saarow

Mit Blick auf den schönen Scharmützelsee entspannst du dich in der SaarowTherme südöstlich von Berlin. Hier gibt’s Thermal-Natursole aus eigener Quelle, das vielseitig wirksame Naturmoor der Wierichwiesen und etliche weitere Anwendungen, die dich ganz weit vom Stadtrubel entfernen. Wenn es ein bisschen privater sein darf, kannst du im Private Spa ein “Rendezvouz mit Dir” buchen: Kerzen und Köstlichkeiten, Musik, ein romantisches Bad, die orientalische Zeremonie Rhasul und etliche Extras warten hier auf dich.  Zur Website >

Tropical Islands

Wenn es mit dem Karibikurlaub dieses Jahr nicht klappt, musst du noch lange nicht auf Tropenfeeling verzichten. Im Tropical Islands gibt’s nicht nur eine stilechte Lagune mit Sandstrand, sondern auch einen Indoor-Regenwald, einen Wasserfall und viele andere Dinge, die dich in Urlaubsstimmung versetzen. Stärken kannst du dich zwischendurch in der vielfältigen Gastronomie des Tropendorfs. Und Kinder freuen sich über den Wasserrutschen-Turm und einen Spielbereich von rund 4.000 Quadratmetern. Bitte beachte: Buche vor Abfahrt dein Ticket auf der Website, damit Dir der Eintritt vor Ort garantiert ist. Zur Website >

Fast um die Ecke – nahe Potsdam – liegt die Kristall Wohlfühltherme mit 13 Saunen und einer groß-zügigen, liebevoll angelegteThermenlandschaft. Bei 33° C bis 36°C Wassertemperatur tut das Thermalsole-Heilwasser in den Innen- und Außenbecken seine Wirkung. Und im 12%-igen  Sole-Außenbecken kannst du sogar auf dem Wasser schweben wie im Toten Meer. Ruhe unter echten Palmen, Bananen- und Zitronen-bäumen oder lass dich im Whirlpool ordentlich durchsprudeln. Danach vielleicht auf die Unterwasser-Massageliege, in die blaue Grotte oder in den Garten? Du hast die Wahl. Zur Website >

Kristall Wohlfühltherme Ludwigsfelde 

Naturtherme Templin

10.000 mWellness warten in der Uckermark auf dich. Die NaturTherme Templin bietet neben der großen Badelandschaft und dem schönen Saunabereich auch ein Wellness- und Therapiezentrum mit Massagen und Bädern. Für Familien ist die NaturTherme Templin ein nahezu perfekter Ort: Im Kleinkinderbereich können schon Babys planschen, und die Riesenrutschen sind ein echter Magnet für größere Kinder. Du hast größere Ambitionen? Dann melde dich doch zur nächsten „Brandenburgischen Rutschmeisterschaft“ an. 
Zur Website >

Hol dir jetzt die App

Natur & WandernFreizeit & EssenStadt & KulturSpa & Entspannen

100% elektrisches 
Carsharing in Berlin.
1.500 e-Golf. 1 App.

So funktioniert'sSo funktioniert'sSo funktioniert'se-Golf buchene-Golf buchene-Golf buchen

Schloss Dammsmühle  

Wanderung durch

Mühlenbecker Land 

EN

Historische Innenstadt Luckau 

„Zum Erobern schön“... mit diesem Versprechen lädt Luckau seine Gäste und Bewohner dazu ein, auf Erkundungstour durch die Stadt, deren historischen Stadtkern und deren Umland zu gehen. Ob ein Bummel durch die pittoreske Altstadt mit der imposanten Nikolaikirche, ein Spaziergang durch die Parkanlagen des hübschen Stadtparks inklusive Wasserspielplatz oder eine Exkursion ins Heinz-Sielmann-Naturerlebniszentrum Wanninchen. 
Weitere Informationen >

Kristall Wohlfühltherme 
Ludwigsfelde 

Schloss Dammsmühle - 
Wanderung durch Mühlenbecker Land

So funktioniert'se-Golf buchen
e-Golf buchen

31 km nördlich von Berlin

54 km westlich von Berlin 

34 km westlich von Berlin 

22 km nördlich von Berlin 

37 km westlich von Berlin 

80 km nördlich von Berlin 

66 km westlich von Berlin 

27 km südlich von Berlin 

30 km westlich von Berlin 

40 km südlich von Berlin

47 km nördlich von Berlin 

79 km nördlich von Berlin 

85 km südlich von Berlin

52 km westlich von Berlin 

94 km südlich von Berlin 

74 km östlich von Berlin 

73 km südlich von Berlin 

35 km westlich von Berlin  

79 km nördlich von Berlin

Wir wollen, dass du trotz Covid-19 sicher und gut mit uns unterwegs bist. Deshalb bitten wir dich darum:

...dich vor der Fahrt über die aktuellen Bestimmungen an deinem Zielort zu informieren
...die AHA-Regeln zu beachten: Alltagsmaske, Händewaschen, Abstand
...das Auto sauber zu halten und vor allem keine Masken darin liegen zu lassen

#DieAktuelleSituation

Immer unter Strom

Bei längeren Ausflügen lohnt es sich, vor der Fahrt die Plugsurfing App zu installieren: Sie zeigt dir deutschlandweit geeignete und freie Ladesäulen an. So siehst du, wo du unterwegs den e-Golf aufladen kannst, wenn nötig. Während der Miete findest du die Ladesäulen im Umkreis direkt auf der Karte in der WeShare App (aber bitte nicht während der Fahrt aufs Handy gucken). Alles zum Thema Laden gibt’s in unseren FAQ.

#DieAktuelle
Situation

DE

/

Hol dir jetzt die App

Bevor du endgültig parkst, checke dein Telefon: Hast du mindestens 3G Empfang? Sehr schön, dann sollte es keine Probleme geben.

Du kennst das sicher schon: In Brandenburg kann der Handyempfang etwas löchrig sein. Hier sind unsere Tipps, damit dein Stopover auch auf dem Land funktioniert:

Wenn sich der e-Golf nicht sofort schließen oder öffnen lässt, warte einen Moment und versuche es noch einmal.

Sich mit dem Smartphone ein paar Meter um das Auto herumzubewegen, kann einen großen Unterschied machen.

Schalte dein Wi-Fi ein, so können wir dich besser lokalisieren.

Wenn dein Handy vollen Empfang hat, das Abschließen aber nicht klappt, kann es sein, dass es am Empfang des Autos liegt. Meistens hilft es, das Auto ein paar Meter weiter zu bewegen. Ob Handy und e-Golf verbunden sind, siehst du, wenn du das Blinksymbol in der App antippst: Blinkt das Auto einmal auf? Verbindung steht.

Stressfrei zwischenstoppen

Die Location ist aufgrund der momentanen Situation vorübergehend nicht begehbar. Der 3 Stunden  Zwischenstopp für Spaziergänge etc. gilt weiterhin.

Die Location ist aufgrund der momentanen Situation vorübergehend nicht begehbar. Der 3 Stunden  Zwischenstopp für Spaziergänge etc. gilt weiterhin.

Die Location ist aufgrund der momentanen Situation vorübergehend nicht begehbar. Der 3 Stunden  Zwischenstopp für Spaziergänge etc. gilt weiterhin.

Die Location ist aufgrund der momentanen Situation vorübergehend nicht begehbar. Der 3 Stunden  Zwischenstopp für Spaziergänge etc. gilt weiterhin.

Die Location ist aufgrund der momentanen Situation vorübergehend nicht begehbar. Der 3 Stunden  Zwischenstopp für Spaziergänge etc. gilt weiterhin.

Die Location ist aufgrund der momentanen Situation vorübergehend nicht begehbar. Der 3 Stunden  Zwischenstopp für Spaziergänge etc. gilt weiterhin.

Die Location ist aufgrund der momentanen Situation vorübergehend nicht begehbar. Der 3 Stunden  Zwischenstopp für Spaziergänge etc. gilt weiterhin.

Die Location ist aufgrund der momentanen Situation vorübergehend nicht begehbar. Der 3 Stunden  Zwischenstopp für Spaziergänge etc. gilt weiterhin.

Rundwanderweg Ketzin/Havel – Paretz

50 km westlich von Berlin 

Elektrisch in die Vergangenheit? Passt perfekt, finden wir. Preußische Lebensart und historische Fischertradition erlebt ihr auf dem Rundwanderweg zwischen dem Fischerstädtchen Ketzin und dem Ort Paretz, wo die preußischen Könige gern den Sommer verbrachten. Ihr startet in den Gässchen Ketzins und wandert auf dem Deich entlang der Havel. Dort genießt ihr nicht nur einen wunderschönen Ausblick, sondern könnt im Sommer sogar eine Runde schwimmen. In Paretz gibt es dann königliche Stilsicherheit zu bestaunen: Das von außen so schlichtem Schloss überrascht mit klassizistischer Innenarchitektur. Und in der Schlossremise gibt’s eine Ausstellung historischer Kutschen (wobei wir den e-Golf definitiv bevorzugen). Einen Moment der Ruhe findet ihr in der Paretzer Dorfkirche, bevor ihr euch auf den Rückweg in die Stadt macht.
Zur Webseite >
Photo © Tourismusverband Havelland e.V.
 

Wandern mit Kindern? Ist nur halb so anstrengend, wenn sie sich dabei nicht langweilen. Auf dem Waldwichtelpfad wandelt ihr auf den Spuren von Wildschweinen und anderen Waldtieren, trainiert euer Gleichgewicht auf der Hochwippe und beobachtet die winzigen Bewohner der Insektenhotels. Der kindgerechte Aussichtsturm ist auch für kleinere Entdecker leicht zugänglich. Am Ende der Wanderung warten ein kleiner See (im Sommer mit Strandbad) und ein großer Spielplatz auf alle, die noch Energie zum Toben haben. Auch mit dem Kinderwagen kommt ihr auf dem Waldwichtelpfad gut voran. Los geht’s rund eine Stunde nordwestlich vom Berliner Stadtzentrum. 
Zur Webseite >
Photo © Tourismusverband Havelland e.V.
 

Waldwichtelpfad Schönwalde

28 km westlich von Berlin